Runalyze

Das webbasierte Lauftagebuch – so ausführlich wie kein anderes.

Runalyze

Einzigartige Rechenspiele

Sein Training protokollieren kann jeder. Mit Runalyze aber ist viel mehr möglich:

  • TRIMP-Prinzip

    TRIMP steht für Training Impulse und bietet eine Möglichkeit, die Belastung verschiedener Trainings miteinander zu vergleichen. Die Belastungswerte über einen längeren Zeitraum lassen darauf schließen, wie fit man gerade ist.

  • VDOT-Schätzung

    Der VDOT-Wert wurde von Jack Daniels in seinem Buch “Die Laufformel” ins Leben gerufen. Mit ihm lassen sich Wettkampfergebnisse über unterschiedliche Distanzen vergleichen.

    In Runalyze gehen wir einen Schritt weiter: Aus dem Verhältnis von Herzfrequenz zur Pace wird aus den Trainingsleistungen der aktuelle VDOT-Wert geschätzt.

Form

 

Prognose Rechner
  • Wettkampfprognosen

    Um Ergebnisse auf verschiedene Distanzen umzurechnen, gibt es viele verschiedene Modelle. Bei uns kannst du selbst wählen, welches du nutzen möchtest: Ob das CPP-Modell von Robert Bock, die simple Methode von Herbert Steffny, die Umrechnungen von David Cameron oder das VDOT-Modell von Jack Daniels.

  • Wettkampfprognose aus Trainingsleistungen

    Wie gut bist du jetzt gerade in Form? – Während die üblichen Prognosemodelle auf früheren Wettkampfergebnissen basieren, lässt sich aus dem geschätzten VDOT-Wert eine aktuelle Prognose unabhängig von bisherigen Ergebnissen aufstellen.

Alles im Überblick

Mit Runalyze verlierst du keine Statistik aus den Augen.

Runalyze
1
2
3
  1. Kalenderansicht

    Die wichtigsten Trainingsdaten hast du in der Kalenderansicht im Überblick. Du kannst selbst bestimmen, welche Werte hier angegeben werden.

  2. Statistiken

    Unter der Kalenderansicht sitzen die Statistik-Plugins: Du kannst die Statistiken selbst auswählen und sortieren. So hast du die wichtigsten Daten immer im Blick.

  3. Panels

    In der rechten Spalte sitzen die Panel-Plugins: Du kannst sie hinzufügen, sortieren und einklappen, wie du möchtest.

Unsere Features im Detail

Import vom Forerunner

Direkter Import vom Garmin Forerunner über den Garmin Communicator.

Datei-Upload

Datei-Upload der gängigen Formate (*.fitlog, *.gpx, *.hrm, *.kml, *.logbook, *.pwx, *.slf, *.tcx).

Trainings exportieren

Einzelne Trainings können als tcx-, gpx-, kml- oder fitlog-Datei exportiert werden.

 

Höhenkorrektur

GPS-Höhendaten können über externe Server korrigiert werden.

Höhenmeterberechnung

Der Algorithmus und die Parameter zur Berechnung der Höhenmeter können selbst festgelegt werden.

Privatsphäre

Standardmäßig sind alle deine Daten privat. Du wirst in keine Community gewzungen.

 

Trainings suchen

Trainings können nach beliebig vielen Parametern gesucht werden.

Dynamische Grafiken

Dynamische Grafiken mit Tooltips, Vollbild-Modus und Speicher-Funktion (als png-Datei).

Auswertung nach Zonen

Analyse dein Training nach Puls- und Tempo-Zonen.

 

Eigene Sportarten/Trainingstypen

Verwende eigene Sportarten und Trainingstypen.

Protokollierung von …

Gewicht und Ruhepuls, Ausrüstung (Laufschuhe, Kleidung), Wetter, Strecke, …

Öffentliche Ansicht

Wenn gewünscht, können einzelne Trainings oder die gesamte Trainingsliste veröffentlicht werden.

… und noch vieles mehr

Kennst du schon …